fbpx
ROSMAN Seminare und Coaching

Zehn Jahre ROSMAN Seminare & Consulting

Dieses Jahr feiern wir das zehnjährige Bestehen von ROSMAN Seminare & Consulting.

In Zukunft wird diese Website als Blog geführt. 

Endlich ist es soweit: Der Relaunch meiner Website ist fertig. Leider hat es doch um einiges länger gedauert als ich angenommen hatte. Die Seite ROSMAN.biz ist nun in einen Blog umgewandelt worden und dies ist der erste Artikel auf der neuen Webpräsenz. Der Unterschied liegt in der Dynamik.

Die Internetlandschaft hat sich in den letzten paar Jahren extrem gewandelt. Es ist vielmehr ein Kommunikationsmedium geworden mit dem man in Echtzeit interagieren kann. Sozial Media ist der Aufsteiger der letzten zwei Jahre. Wobei facebook Sozial Media dominiert wie google den Suchmaschinenbereich. Auf meiner neuen Website habe ich auch meine Seite von facebook eingebunden und es würde mich sehr freuen wenn Sie den “Gefällt mir” Button auf der rechten Seite drücken würden. 

Zukünftig werden dann alle Newsletter zusätzlich im Blog veröffentlicht. Dadurch ist über die Kommentarfunktion auch direkte Interaktion möglich. Ich hoffe die Seite gefällt dir.

10 Jahre ROSMAN

Ich kann mich noch gut erinnern, als ich vor genau 10 Jahren mit ROSMAN Seminare & Consulting gestartet bin. Als ich mein Gewerbe angemeldet hatte, traf ich mich mit einigen Trainer “Kollegen”. Ich wollte mir einige Tipps holen und mich über Ihre Erfahrungen am Anfang austauschen. Die Tipps die ich damals bekommen habe waren alle ziemlich einstimmig: “Das kannst du vergessen. Die Zeiten für Trainer sind vorbei. Der Höller muss in den Knast, der Robbins kommt auch nicht mehr nach Deutschland, ….” Ich traute meinen Ohren nicht. Damals fragte ich mich, ob ich vielleicht einfach ein naiver Trottel sei und nicht verstehen würde worum es geht. Alle sprachen nur davon, dass kein Geld mehr zu verdienen sei. Kein einziger hatte eine Begeisterung dafür Menschen zu helfen und zu motivieren. Ich hingegen hatte bis zu diesen Zeitpunkt ehrlich gesagt noch nie über das Geldverdienen als Marktlage nachgedacht. Und ich habe bis heute auch noch nicht einen Menschen kennen gelernt, der in irgendeiner Branche erfolgreich ist, weil er sein Business danach ausgesucht hat wie die Marktlage in den nächsten Jahren wird. Dadurch, dass ich einmal Schilehrer war und auch die Ausbildung zum Trainer für den Snowboard Rennsport gemacht habe, kenne ich auch einige Spitzensportler und sogar Olympiasieger persönlich. Aber da ist keiner dabei der sagte: “Ich glaube Snowboard ist für die Zukunft die einkommensstärkste Sparte deshalb werde ich Snowboardprofi und nicht Tennisprofi, weil ich glaube, dass Tennis am absteigenden Ast ist.” Niemals habe ich so etwas von einem erfolgreichen Sportler, noch von einem erfolgreichen Unternehmer gehört. Wer sagt ich werde Bäcker, weil da das meiste Geld zu machen ist, wird auf Dauer nicht erfolgreich sein.

Heute weiß ich, dass ich damals kein naiver Trottel war, sondern mich sehr normal für einen Beruf entschieden habe, der mir Spaß macht und für den ich Leidenschaft habe. Daher war ich auch in wirtschaftlich schlechten Zeiten erfolgreich.

Mit dieser Philosophie habe ich auch vielen meiner Kunden geholfen.

Da du bis zum Ende gelesen hast, war der Beitrag wahrscheinlich wertvoll und informativ für dich. Ich freue mich in den Kommentaren über deine Ideen, Erfahrungen und Anregunen zu lesen.

Alles Gute

Helmut

Hallo ich bin Helmut

… und schreibe hier pragmatische Beiträge über:

  • Stressbewältigung
  • Erfolgsblockaden beseitigen
  • Lebenssinn und Lebensfreude finden
  • Depressionen und Burnout Heilen
  • Traumen auflösen
  • Selbstliebe

Über Mitwirkende freue ich mich.

Du bist herzlich eingeladen, deine Ideen und Fragen in den Kommentaren kundzutun.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *